coords=20,10,150,70





Ihr Ansprechpartner für Thermografie im Grossraum Hannover






Dipl.-Ing. Dirk-W. Morche - Ingenieurbüro für Industrie- und Bauthermografie








Verheizen auch Sie Ihr Geld ?

Messungen haben ergeben, dass die über 15 Jahre alten Gebäude rd. 95 % der Energie verheizen, obwohl ihr Bestand nur etwa 70 % ausmacht.
Wird auch Ihr kostbares Geld buchstäblich „zum Fenster hinaus“ geheizt? Zeit, etwas dagegen zu unternehmen.

Aber womit beginnen?
Wo verliert Ihr Haus am meisten der teuren Energie?
Ist es die Heizungsanlage, die Fassade, das Dach
oder die Fenster?
Machen Sie sich mittels einer Gebäudethermografie selbst ein (Wärme-) Bild von Ihrem Haus und entscheiden Sie dann auf der Basis dieser neutralen Ergebnisse was in Ihrem Fall wirklich wichtig und wirtschaftlich sinnvoll ist.
Als „Nebeneeffekt“ bietet Ihnen die Thermografie auch gleich eine „kleine Inspektion“ Ihres Hause, denn bei einer Hausthermografie werden nicht nur Dämmfehler, sondern auch z. B. Risse oder Feuchtigkeitsschäden schon im Anfangsstadium erkannt, also noch bevor größere Schäden überhaupt entstehen können.


Als Ingenieurbüro beraten wir Sie auf Wunsch anhand der thermografischen Ergebnisse auch produktneutral bezüglich geeigneter baulicher Massnahmen.



Informationen

Technik
Was ist eigentlich Thermografie
Bauthermografie
Was bietet Ihnen die Thermografie bei einer Gebäudeuntersuchung
Industriethermografie
Wo wird die Thermografie noch sinnvoll eingesetzt




Energieberatung
Was nützt Ihnen die Energiebeartung
Zusätzliche Informationen
Hinweise für Interessenten zum kostenlosen Download
Wir sind Mitglied im





   
2007-10-20
© Ing. Büro Morche, 2006 - 2007